Rheinhafen

Vor ein paar Jahrzehnten war der Basler Hafen für den Handel und auch in sozialer Hinsicht für einen ganzen Stadtteil ein Knotenpunkt. Die Hafenarbeiter hatten einen gut bezahlten Job, die Matrosen brachten den Geruch des Meeres in das kleine Land. Mit der Rationalisierung des Arbeitsprozesses und der darauffolgenden Einführung des Containersystems änderte sich vieles. Ein Bruchteil der Belegschaft verlädt heute ein Vielfaches der Lademenge von damals.

Bilder >>



Ausstellung „Rheinhafen“

Das Projekt "Rheinhafen" wurde an den Bieler Fototagen 2005 gezeigt, danach in der Gruppenausstellung "On the road again" an der Photofesta in Maputo und im Museum Africa in Johannesburg.

Ausstellung Biel >>

rheinh.html